Freitag, 31. Juli 2015

Hörbuch: Bram Stoker - Dracula

Genre: Horror/Klassiker
Autor: Bram Stoker
Länge: 398 Minuten (5 CD´s)
Sprecher: Jacob Weigert, Katharina Thalbach, Katja Danowski u.a.
ISBN: 978-3-8337-2899-0
Verlag: Jumbo Neue Medien
Erscheinungsdatum: 2012

Hörbuch kaufen! 

Inhalt: Das Klassiker aller Vampirromane. Bram Stoker veröffentlichte bereits im Jahre 1897 seinen Roman "DRACULA" der auf die Figur des Fürsten Vlad Dracul basiert. Es ist bis heute sein berühmtestes Werk und wurde oft verfilmt, vertont oder auch als Comic dargestellt. Jonathan Harker kommt als Anwalt aus London auf das Schloss Dracula. Dort erwartet ihn unvorstellbarer Horror. Und bald zweifelt Jonathan an seinem Verstand.....

"Ich bin Dracula und begrüße Sie, Herr Harker, in meinem Hause. Kommen Sie herein, Sie bedürfen des Essens und der Ruhe, die Nachtluft ist recht kühl. Es ist schon spät und meine Dienerschaft ist nicht mehr verfügbar. Lassen Sie also mich für Ihre Bequemlichkeit sorgen." (Bram Stoker Dracula)

Meine Meinung: Das Buch wird in Brief- und Tagebuchform gelesen. Schon am Anfang bekam ich eine Gänsehaut, als ich den Grafen sprechen hörte. Er hat eine unheimliche und krächzende Stimme.
Die Sprecher haben alle gute Arbeit geleistet.  Wörter wie Nebel, Friedhof oder die Tatsache, dass man alleine ist, jagte mir Schauer über den Rücken. Es braucht hier nicht viel um sich zu gruseln, allerdings braucht man für die knapp 6,5 Stunden Ausdauer. Aber es lohnt sich. Ich habe mit den Charakteren mitgefiebert und auch wenn viel über Dracula bekannt ist, ist es ein Genuss.

Fazit: 
Wer Klassiker und leichten Grusel mag sollte es sich unbedingt anhören.
Ich denke es gehört auf jeden Fall zur literarischen Allgemeinbildung und ist ein Must-Read bzw. Must-hear.

5/5 Sternen


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen