Dienstag, 27. Oktober 2015

(TAG) #readmorescarybooks

Bei Youtube heisst es diesen Monat #readmorescarybooks.
Ganz im Sinne aller Horrorliebhaber :). Die liebe Chrissi von Chrissies kleine Welt hat zum Taggen aufgerufen, da schließe ich mich doch gleich mal an.

Hier findet ihr die Playlist mit den passenden Youtube-Videos. 

1) Was war dein erstes gelesenes Horrorbuch und welches war dein Letztes? 
Mein erstes Gruselbuch war auf jeden Fall Das kleine Gespenst von Ottfried Preussler, aber ich glaube das zählt hier nicht. An mein erstes kann ich mich nicht erinnern. Bestimmt war es von Laymon, aber sicher bin ich mir da nicht. Ich weiss nur, dass ich als Kind schon Gruselgeschichten mit Vampiren und Geistern mochte. :)
Als letztes habe ich Der Killer von Richard Laymon gelesen und aktuell lese ich Mr. Mercedes von Stephen King.



2) Warum liest du Horror?
Ich grusel mich gerne. Ich mag es wenn ich beim lesen eine Gänsehaut bekomme, aber trotzdem nicht mehr aufhören kann zu lesen. Ich unterscheide da klar zwischen Splatter und Horror. Ich mag lieber den Gruselhorror, obwohl ich auch Splatter lese.

3) Konntest du schon mal nicht schlafen, hast schlecht geträumt oder Schiss gehabt, nach einer Horrorlektüre? 

Oh ja! Das war bei meinem ersten Laymon: Das Spiel. Es war mitten in der Nacht und ich konnte nicht aufhören zu lesen. Und obwohl mein Freund neben mir geschlafen hat, habe ich mich nicht mehr aufs Klo getraut :D.

4) Was muss für dich in einem guten Horrorbuch drin sein?
Grusel und Spannung. Zum Beispiel habe ich mich bei Shining von Stephen King richtig gegruselt, als sich nachts der Fahrstuhl selbstständig macht. Andere würden denken, wie lahm. Aber mich hat diese Stelle im Buch richtig gegruselt.

5) Was ordnest du dem Genre Horror zu? Welche Unterkategorien kennst du und welche magst du besonders?
Auf jeden Fall Autoren wie King und Laymon. Sehr gerne mag ich auch die Bücher von Adam Nevill (leider erscheinen irgendwie keine mehr von ihm). Andreas Laudan - Das weisse Mädchen war auch sehr gruselig. Wenn es um Filme gehen würde, würde ich sagen ich liebe Blairwitch und The Ring oder Bücher die in diese Richtung gehen.
Stephen King ist für mich Horror auf hohem Niveau, weil es sehr psychologisch schreibt und in menschlichen Seelen abtaucht. Klassiker wie Bram Stokers Dracula mag ich auch besonders.

1 Kommentar: