Sonntag, 26. Juni 2016

(REZENSION) Jake Woodhouse - Der fünfte Tag [Inspector Rykel #1]

Genre: Thriller
Autor: Jake Woodhouse
Seitenanzahl: 448 Seiten
Reihe: Inspector Rykel #1
Originaltitel: After the Silence
Format: Klappbroschur
ISBN: 978-3442204373
Verlag: Page & Turner 
Erscheinungsdatum: 20. April 2015


Erster Satz: "Aufstehen."

Inhalt: Eine Leiche hoch über den Grachten von Amsterdam. Ein verschwundenes Mädchen, ein abgebranntes Haus mit zwei Opfern. Wie passen diese Fälle zusammen ? Gibt es einen Zusammenhang ? 

Meine Meinung: Das Buch hat mich durch Amsterdam und das Cover angesprochen. Allerdings kam ich überhaupt nicht in die Geschichte rein, leider! Der Fall wirkt verwirrend und es ist kein Zusammenhang zu erkennen. Zu viele Protagonisten, keiner der Protagonisten war mir sympathisch oder hat mich erreicht. Die Geschichte wirkt nicht wie ein Thriller, sondern eher wie ein Krimi. Es kam keinerlei Spannung auf. 
Schade ich hatte mich auf eine spannende Thriller-Reihe gefreut. Leider bin ich hier ein bisschen auf das Cover reingefallen.  

2/5 Sterne

2 Sterne für Cover und Amsterdam <3  

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen